Bei Eiweißpulver gibt es erhebliche Unterschiede. Schauen Sie sich mal die Zutatenliste an eines Eiweißpulvers an, und Sie bemerken schnell, dass es Isolate, Konzentrate und auch Mischungen gibt.

Das hochwertigste Whey Protein wird aus Molkeprotein (Casein) gewonnen und ist oft ein Bio Whey Protein.

Dr. Frommhold empfiehlt "Bio Alpenprotein" von VIPtamin

Normale Proteinpulver enthalten sehr oft Milchpulver und sind daher für laktosesintolerante Personen nicht geeignet. Die Vorteile von Whey Protein:

  • hoher Anteil an BCAA
  • höherer Eiweißanteil als andere Proteinpulver
  • keine Gelatine
  • kein kollagenes Eiweiß
  • keinen Zucker
  • keine Farbstoffekeine künstlichen Aromen
  • keine Süßstoffe
  • kein Fett
 Whey Protein mit 3 Aminosäuren

Whey Protein aus Molkeprotein Isolat – mit 3 Aminosäuren

Wir stehen für Qualität, daher erhalten Sie zu 100 Prozent Ihr Geld zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind.

Rohstoff für Bio Whey Protein: Reines Molkeprotein Isolat (Casein)

Es wird durch ein aufwändiges Verfahren, der Filtration, gewonnen. Dabei wird das Konzentrat in so kleine Moleküle zerlegt, dass es optimal und sehr schnell resorbiert und umgesetzt wird. Das Cross-Flow-Filtrationsverfahren verändert die Struktur des Eiweißes nicht, da es sich um ein rein mechanisches Verfahren handelt.

Hitze zum Beispiel würde die Proteine verändern, denken Sie dabei an das Frühstücksei. Dort können Sie deutlich erkennen, wie Hitze auf das Eiweiß wirkt. Und dieser Prozess ist leider nicht mehr umkehrbar. Billige Produkte werden meist durch Erhitzen und dem Einsatz chemischer Prozesse durchgeführt.

Herstellungsverfahren bei Whey Isolat

Bei Whey Protein Isolat gibt es 2 Herstellungsverfahren. Mittels Mikrofiltrierung bleiben die Eiweißbestandteile nahezu vollständig erhalten. Dadurch wird ein deutlich höherer Proteingehalt als bei Whey Protein Konzentrat erreicht. Als weitere Produktionsmethode kommt der Ionenaustausch in Betracht – dadurch kann ebenfalls ein deutlich höherer Eiweißgehalt als bei Whey Protein Konzentrat erzielt werden.

Bio Whey Protein = Gold Standard

Nur Bio Whey Protein aus Casein hat die höchste biologische Wertigkeit von allen Eiweißpulvern. Es wird auch schnelles Protein genannt, da es eine hohe Bioverfügbarkeit hat, auch um Muskeln aufzubauen. Whey Protein aus Molkeprotein Isolat ist zudem leicht verdaulich, sättigt und gibt Ihnen einen nachhaltigen Energieschub für den ganzen Tag. Molke-Isolat sorgt dafür, dass Glukose im Blut langsamer abgebaut wird und der Insulinspiegel somit niedrig gehalten wird.

Ein niedriger Insulinspiegel als Folge davon senkt den Appetit und es wird leichter Fett verbrannt. Echtes Whey Protein – Gold Standard – vereint immer maximalen Gehalt an den drei essentiellen Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin (BCAA).

3 Aminosäuren im Whey Isolat sorgen für den Muskelaufbau

Diese 3 Aminosäuren bauen den Muskel nicht nur auf, sondern verlangsamen auch den Muskelabbau während einer Diät. Natürlich nur, wenn der Muskel auch moderat trainiert wird. Weiterhin halten diese drei Aminosäuren das Bindegewebe elastisch, schützen die Nervenzellen, unterstützen Heilungsprozesse und beugen Krämpfen vor. Sie werden nicht über die Leber, sondern direkt über den Darm aufgenommen und sind daher schnell verfügbar. Das ist gerade bei Ausdauerleistungen besonders wichtig.

Warum Aminosäuren nicht nur für den Muskelaufbau essenziell sind

Aminosäuren sind Grundbausteine des Lebens. Sie sind unentbehrlich für alle Stoffwechselvorgänge. Die wichtigste Aufgabe der Aminosäuren ist der Transport und die Speicherung aller Nährstoffe (Wasser, Fette, Kohlenhydrate, Proteine, Mineralstoffe und Vitamine). Zivilisationskrankheiten wie z.B. Arthrose, Übergewicht, Schlafstörungen oder Diabetes gehen oft auf Stoffwechselstörungen zurück.

Bestes Bio Whey Protein

Vorteile von Whey Protein (Casein)

Echtes Bio Whey Protein

  • wird aufgrund der höchsten biologischen Wertigkeit von 146 sehr schnell resorbiert und kann so optimal positiv auf den Muskelaufbau, das Immunsystem und den Blutzuckerspiegel wirken
  • hat maximalen Eiweißanteil, da es aus 100 % Molke-Isolat hergestellt wird und damit hochwertiger ist als ein Molke-Konzentrat
  • wird nicht mit anderen minderwertigen Eiweißquellen gemischt
  • ist biologisch kontrolliert
  • hält das Immunsystem leistungsfähig
  • wirkt mit den drei Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin (BCAA) als Nervenzellschutz gegen das Burn-Out-Syndrom
  • erneuert Ihre Zellen und garantiert somit, dass das Zusammenspiel im Organismus optimal funktioniert
  • verlangsamt als Antioxidationsmittel die Zellalterung
  • ist laktosefrei und damit sehr gut verdaulich

Whey Protein für Training und Muskelaufbau verfügt über …

  • sehr hohen Anteil an BCAA
  • maximalen Eiweißanteil
  • keine Gelatine
  • kein kollagenes Eiweiß
  • kein Zucker
  • keine Farbstoffe
  • keine künstlichen Aromen
  • keine Süßstoffe
  • kein Fett

Nicht nur beim Thema Training und Muskelaufbau: Wir stehen für Qualität.

Daher erhalten Sie zu 100 Prozent Ihr Geld zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind.

Wir möchten Sie mit unseren Produkten zur Nahrungsergänzung  auf Ihrem Weg zu einem besseren Wohlbefinden unterstützen.

Wir sind von unserer Qualität so überzeugt, dass wir Ihnen den Kaufpreis zurückerstatten,  wenn Sie nicht zufrieden sind.

Umfassende Information zur hochwertigen Nahrungsergänzung schließt einen umfassenden Service ein. Lassen Sie sich unverbindlich durch uns beraten. Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kostenlos. Schicken Sie eine E-Mail an info@viptamin.eu. Oder rufen Sie uns einfach an unter +49 228 377 47 08-0.

Wir von V-I-P-tamin rufen Sie gerne zurück.

Weitere Informationen sowie aktuelle Studien über Whey Protein

Aktuelle Suchanfragen

  • bio whey protein
  • whey protein bio
  • beste bio whey protein