Warum die Dosierung entscheidend ist

Multivitaminpräparate helfen am besten, wenn sie in einer hochdosierten und hochreinen Formulierung zugeführt werden.

Verbraucher können heutzutage eine Vielzahl Multivitaminpräparate kaufen. Angeboten werden Multivitamine fuer Kleinkinder, fuer Kinder, fuer Hunde und fuer Katzen, fuer Schwangere, fuer Senioren, und, und, und. Doch nur wenige Multivitaminpräparate können die vollmundigen Versprechungen der Multivitamin-Hersteller einlösen. Manche bewirken auf Grund falscher Formulierungen und Dosierungen sogar das Gegenteil von dem, was versprochen wird.

Welche Vitalstoffe sollte ein Multi Vitamin Präparat enthalten?

Zu den Vitalstoffen werden alle Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren sowie natürliche Antioxidanzien aus Pflanzen und Omega 3 Fettsäuren gezählt.

Alle rund 50 derzeit bekannten Vitalstoffe arbeiten eng zusammen, sind auf einander angewiesen und ergänzen sich. Multi Vitamin Präparate sollten daher alle Vitalstoffe enthalten.

Unter Umständen kann das Verschreiben eines Vitalstoffs den Mangel an einem anderen verstärken und die Beschwerden nicht verbessern, manchmal gar verschlimmern.

Beispiel: Eisen ist ein Zink-Gegenspieler. Die Einnahme von hohen Dosen an Eisen verstärkt somit einen Zink-Mangel. Das Fehlen von Zink kann zu einer großen Anzahl unspezifischer Beschwerden führen. Zink- und Eisenmangel sind in bei uns weit verbreitet.

Unter Umständen kann das Verschreiben eines Vitalstoffs den Mangel an einem anderen verstärken und die Beschwerden nicht verbessern, manchmal gar verschlimmern.

Mehrfruchtsaft und Multivitaminsaft

Viele Verbraucher möchten Ihren Vitaminbedarf mit Mehrfruchtsaft und/oder Multivitaminsaft abdecken. Doch dies ist keine echte Lösung.

Die Hersteller suggerieren zwar mit bunten Früchten auf der Packung und Slogans wie „mit lebenswichtigen Vitaminen“, dass Multivitaminsäfte dem Körper etwas Gutes tun. Die Realität sieht bei vielen Getränken anders aus, wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat. „Multienttäuschend“ finden die Tester das Ergebnis ihrer Prüfung von 22 Multivitaminsäften. Denn obwohl viele Früchte auf den Produkten appetitlich locken, steckt nur selten vollwertiger Fruchtsaft in der Flasche oder Packung. Auch enthalten diese Säfte in keinem einzigen Fall die komplette Bandbreite an Vitalstoffen!  Acht Multivitaminsäfte schneiden deshalb „ausreichend“ oder „mangelhaft“ ab.

Die Vorteile eines hochdosierten Multivitamin Präparats

Ein umfassendes, hochreines und hochdosiertes Vitamin-Produkt am Markt ist Viptamin Alles-in-Einem.  Es enthält alle oben genannten Vitalstoffe in hochdosierter, genau aufeinander abgestimmter Konzentration.

Eine Vielzahl von Forschungsarbeiten beschäftigt sich mit der Wirkung von einzelnen Vitaminen und anderen Vitalstoffen auf die Gesundheit des Menschen. Die Resultate dieser Studien sind oft enttäuschend. Der Grund liegt im vorherrschenden Denken, alles auf eine Ursache und eine Substanz reduzieren zu wollen.

Beispiel: Es gibt  wenig Beweise dafür, dass einzelne Vitamine und Mineralien die Intelligenz von Kindern steigern können. Versorgt man Kinder jedoch ständig hochdosiert mit allen wichtigen Vitalstoffen, sekundären Pflanzenstoffen aus Früchten und Gemüse sowie mit Omega 3 Fettsäuren in optimaler Dosis, dann wird eine Erhöhung des IQ-Wertes um 4 – 5 Punkte erzielt.

Ein weiteres Beispiel (und somit ein Beleg für den Nutzen von Multivitamin Präparaten) ist das Zusammenspiel von Antioxidantien im Kampf gegen Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf Erkrankungen und das Altern. Solche Antioxidanzien sind Vitamin C, E, Beta-Karotin, Glutathion, Coenzym Q10 und Liponsäure, wie sie in Viptamin Alles in Einem vorkommen. Diese Vitalstoffe haben jeder für sich allein einen antioxidativen Effekt, zusammen wirken sie jedoch viel effektiver, denn auch sie sind wie die anderen Vitalstoffe Teamplayer.

Hier einige Tipps zum Umgang mit hochdosierten Multivitaminen und anderen Vitalstoffen

  • Multivitamin Präparate sind kein Ersatz für natürliche, frische, unverarbeitete Vollwertkost, die hunderte von gesundheitsfördernden Substanzen enthalten, deren Wichtigkeit wir immer noch nicht in vollem Umfang kennen.
  • Essen Sie abwechslungsreich, wählen Sie aus dem breiten Nahrungsangebot von verschiedenen Nahrungsmitteln.
  • Ersetzen Sie Ihre Ernährung nicht durch einzelne Nährstoffe, sondern nehmen Sie ein gutes Multivitamin Produkt wie das Viptamin Alles-in-Einem.
  • Verwenden Sie keine hohen Dosen eines einzelnen B-Vitamins, ohne den ganzen B-Vitamin-Komplex einzunehmen. Viptamin Alles-in-Einem enthält diesen gesamten B-Komplex in optimal aufeinander abgestimmter Dosis.
  • Ersetzen Sie Ihre Ernährung nicht mit hohen Dosen eines einzelnen Antioxidants wie zum Beispiel Vitamin C, E, oder Beta-Karotin. Wählen Sie ein gutes Multivitamin Produkt, damit die Wirkung voll erreicht wird.
  • Zusätzlich brauchen Sie wertvolle Omega 3 Fettsäuren bester Qualität für eine optimale Vorsorge.

Bitte beachten Sie: Wir wollen Sie in erster Linie gut beraten und informieren.

Sie haben die Wahl:

  • Sie schreiben uns an info@viptamin.eu
  • Sie rufen uns an unter +41 76 272 17 17. Wir von V-I-P-tamin rufen Sie gern zurück.
  • Sie abonnieren unseren Newsletter und bekommen Tipps aus der Praxis für die Praxis

Aktuelle Suchanfragen

  • multivitaminpräparat
  • multivitamin tabletten stiftung warentest
  • bestes vitaminpräparat
  • multivitaminpräparate
  • multivitamine hochdosiert
  • multivitamin hochdosiert
  • multivitaminpräparate hochdosiert