Kauf-Ratgeber: Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel

Mit Nahrungsergänzungsmitteln darf medizinisch nicht geworben werden, dennoch tragen sie erheblich zur Verbesserung einiger Körperfunktionen bei. Es ist jedoch ein Trugschluss zu denken: „Dann nehme ich jetzt eben ein paar Kapseln und mir geht es gut“.

Weiterlesen

Whey Kuren und Whey Protein: Was Patienten oft nicht wissen

Was Sie über Whey wissen sollten: Wheykuren wurden und werden bis heute angewendet bei Blasenentzündung, hohen Cholesterinwerten, Verstopfung, Darmträgheit, Diabetes, Müdigkeit, Energiemangel, Blähungen, Hämorrhoiden, Bluthochdruck, Magenverstimmung, Gelenkkrankheiten, Nierenkrankheiten, Leberkrankheiten, Muskelkrämpfen, Ödemen, Gewichtsproblemen, … und, und, und.

Weiterlesen

Vitamine: Burnout, nein danke!

Wer kennt ihn nicht den Heißhunger auf Süßes? Da wird dann schon mal die Nuss-Nugat-Creme direkt aus dem Glas gegessen. Hilft aber nur kurzzeitig, denn der Zucker lockt das Insulin an, der Blutzuckerspiegel sinkt, wir fühlen uns müde und unkonzentriert, bekommen wieder Heißhunger. Ein Teufelskreis. Mehr Energie haben Sie dadurch jedoch nicht wirklich gewonnen.

Weiterlesen

Vitaminmangel – ein weit verbreitetes Phänomen

Vitaminmangel kann bei falscher oder ungenügender Ernährung auftreten. Aber auch andere Faktoren beeinflussen den Vitamin-Haushalt.

Weiterlesen

Der (BIO) Apfel – ein echtes Gesundheits-Multitalent

Ein (BIO) Apfel am Tag – und der Doktor bleibt fern! Australische Forscher haben bewiesen, dass Äpfel dazu beitragen, Ihre Blutgefäße gesund zu halten. Doch nicht jeder hat diesen Spruch beherzigt und für sie gilt daher leider: Man fühlt sich so alt wie seine Blutgefäße.

Weiterlesen

Alpha Liponsäure – alle Fakten: Herkunft, Anwendung, Wirkung

Was ist Alpha Liponsäure? Alpha Liponsäure ist ein Naturstoff, der als Coenzym in den Mitochondrien vorkommt. Es handelt sich um eine schwefelhaltige Fettsäure, die der menschliche Körper zu einem geringen Teil selbst produziert und zum größten Teil mit der Nahrung aufnimmt.

Weiterlesen

Hochdosierte Vitamine: Sinnvoll oder ein Gesundheits-Irrtum?

Hochdosierte Vitamine in der medizinischen Praxis Ein Patient, der jahrelang Multivitaminpräparate nahm, war sehr erstaunt, als ihm sein Arzt 1.000 Milligramm (mg) Niacinsäure täglich verordnete, um seinen Cholesterinspiegel zu verbessern. Diese Dosis ist, verglichen mit den 20 mg aus dem Drogerie-Multivitaminpräparat, die den täglichen Niacinsäurebedarf decken sollen, recht hoch.

Weiterlesen

Krillöl oder Fischöl: Welches Öl ist gesünder?

Bei all den blumigen Gesundheits-Versprechungen, die man zu Krill-Öl und Fischöl lesen und hören kann, fällt die Wahl der richtigen Omega-3 Ergänzung schwer. Deshalb stellen wir  hier die wichtigsten Unterschiede…

Weiterlesen

Vitamine fürs Gehirn: So steigert man die Denkkraft

Selbst den geistigen Abbau im Alter können Vitamine bremsen: Ein Test mit 341 Alzheimer-Patienten durch ein Team um die New Yorker Wissenschaftlerin Mary Sano lieferte Hinweise, dass Vitamin E die Zerstörung von Gehirnzellen aufhält.

Weiterlesen

Wie Sie den Alterungsprozess bremsen

Freie Radikale nagen am Äußeren, aber dennoch muss man Ihnen Ihr Alter nicht so drastisch ansehen. Fältchen und Altersflecken und die ganzen unschönen Begleiterscheinungen im Alterungsprozess müssen nicht sein. Sie können diesen Alterungsprozess nicht gänzlich stoppen, aber er lässt sich verlangsamen.

Weiterlesen